Berlin, 12.04.2019, von Erik Hamer

THW Berlin-Pankow „rettet“ Engel aus Panke

Foto: Erik Hamer

Aufgrund von Vandalismus wurde der Ortsverband Berlin-Pankow durch das BA Pankow um Amtshilfe gebeten.

Ausgangslage:

Am Wochenende wurden zwei Engelsfiguren aus Sandstein vom Dach des Rosenpavillons im Bürgerpark Pankow, die Böschung hinab und in die Panke gestürzt. Aufgabe für das THW bestand darin, die Figuren zu bergen und im Ortsverband zwischenzulagern.

Wir fuhren mit dem GKW 1 und der Ladebordwand und 8 Helfer Besatzung in den Bürgerpark. Nach einer kurzen Erkundung wurde ersteinmal Beleuchtung aufgebaut. Ein Helfer zog sich die PSAgA und eine Wathose an und suchte, gesichert mit einem Sicherungsseil,  in der Panke nach den restlichen Fragmenten der Sandsteinfiguren. Somit konnten Kopf und Gliedmaßen gefunden und sichergestellt werden.

Verzurrt auf Paletten wurde nochmal durchgezählt, ob alle Teile der Figuren eingesammelt wurden. Anschließend alles verladen und Rückfahrt in den Ortsverband.

In der KW 16 werden wir die Figuren zum Bauhof nach Pankow bringen.


Einsatzdaten:

121800april19 – 122200april19

8 Helfer

THW 83056

THW 83142


  • Foto: Erik Hamer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP