28.05.2016

Abschlussveranstaltung zur zweiten Berliner Katastrophenschutzwoche in Berlin Marzahn-Hellersdorf.

 

 

Vom 20.05.bis 28.05.fand die zweite Katastrophenschutztagung in Berlin statt. In zahlreichen Tagungen und Workshop sollte über die Zusammenarbeit der einzelnen im Katastrophenschutz tätig werdenden Organisationen diskutiert werden,  um für den Ernstfall gut aufgestellt zu sein. Im Bezirk Marzahn-Hellersdorf fand dazu die Abschlussveranstaltung auf dem Alice Salomon Platz statt. Hier stellten die einzelnen Organisationen ihre Technik aus und konnten für interessierte Bürger als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Aus organisatorischen Gründen konnte der THW Ortsverband Marzahn-Hellersdorf sich nicht dort präsentieren,  da zeitgleich im OV an diesem Tag auch Junghelferinnen und Junghelfer eine Prüfung für das Leistungsabzeichen der THW-Jugend e.V. in den Stufen Gold, Silber und Bronze ablegten. Darum stellte der THW Ortsverband Berlin-Pankow einen GKW vor und entlastete somit seine Kameraden aus Marzahn- Hellersdorf. 

 

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.